Emma

 

 

geb. ca. 09.06.2017

weiblich

geimpft

bei Vermittlung kastriert und gekennzeichnet

 

Nila

 

 

geb. ca. 09.06.2017

weiblich

geimpft

bei Vermittlung kastriert und gekennzeichnet

 

Emma und Nila kamen während einer Kastrationsaktion zu uns. Ihre Mutter hatte sie auf einem Heuboden geboren und ohne menschliche Hilfe versucht sie durchzubringen. Sie selbst war völlig ausgemergelt als sie zu uns kam und auch für Emma wurde es allerhöchste Eisenbahn. Sie war viel zu klein und viel zu dünn und ist auch jetzt noch viel kleiner als Nila.

 

Emma ist total lieb und sehr neugierig. Sie ist immer gleich die Erste, wenn es Futter gibt oder wenn gespielt wird. Sie begrüßt ihre Pflegemama auch immer gleich als Erste, wenn sie in das Zimmer kommt. Emma liebt den Federwedel und spielt am meisten mit ihren Schwestern Nila und Sinja.

 

Nila ist ebenfalls eine ganz liebe Maus und ist sehr neugierig. Sie lässt sich noch nicht so gerne anfassen, aber sie spielt extrem gerne mit dem Federwedel. Dabei streichelt ihr die Pflegemama dann immer mal wieder "ausversehen" über den Rücken. Nila kommt schon mehr auf sie zu und faucht auch nicht mehr. Sie taut also so langsam auf und wir sind uns sicher, dass es auch nicht mehr lange dauern wird, bis sie den Menschen ganz vertraut.

 

Da Emma und Nila sich sehr gut verstehen, sollen die beiden zusammen in ein neues Zuhause ziehen.

 

Kontakt

Maren Brömstrup

Telefonnummer: 01577/4107093

Email: streunerhilfe-ni-no@gmx.de