Anouka

 

 

weiblich

 geboren ca. 06.08.2008

kastriert

gekennzeichnet

FIV/FeLV-Test negativ

Anfang Mai rief ein Mann bei uns an. Die 8-jährige Familien-Katze müsse weg. Am Besten sofort. Sie gehe auf das 1 1/2 jährige Kleinkind los und hat es gekratzt... Das Tierheim und eine andere Orga hatten bereits abgelehnt, eine weitere Orga bot Vermittlungshilfe an, doch ging das offenbar nicht schnell genug... Wir waren besorgt was mit der unkastrierten Kätzin passiert, wenn sich kein Abnehmer findet oder sie in die falschen Hände gerät, nur hatten wir ja auch nichts frei.

Also starteten wir einen Aufruf und nach einigen Schwierigkeiten fanden wir tatsächlich einen Pflegeplatz.

 

Anouka ist keineswegs aggressiv. Im Gegenteil. Sie ist äußerst menschenbezogen und liebt es zu kuscheln. Was man aber sagen kann ist, dass sie eigen ist. Wenn sie es sich anders überlegt und keine Lust mehr auf kraulen hat, kann es schon mal sein, dass man eine gelangt bekommt. Sie hat eben Charakter ^^ Zu kleinen Kindern sollte sie daher wohl eher nicht. Wenn man sie ein wenig kennt, lernt man aber schnell was geht und was nicht.

Anouka ist eine ruhige Katze, die ein ruhiges Umfeld zu schätzen weiß und es genießt wenn ihre Menschen da sind. Da sie offenbar keine anderen Katzen kennt, wird sie ausnahmsweise in Einzelhaltung vermittelt. Ihre neuen Menschen sollten aber dann auch wirklich Zeit für sie haben.

 

Kontakt

Maren Brömstrup

Telefonnummer: 01577/4107093

Email: streunerhilfe-ni-no@gmx.de