Alisha

 

 

weiblich

 geboren ca. 23.05.2017

kastriert, geimpft und gekennzeichnet

FIV/FeLV-Test negativ

 

Alisha, die zierliche Grautigerdame mit roten Tupfen kam als Fundkatze zu uns. Sie ist pappzahm und weiß, was sie will: 

Sie wünscht sich, eine ungefähr gleichaltrige Spielkameradin, die mit ihrem Spieltrieb mithalten kann. Ihr Lieblingsspielzeug ist die Bällebahn. Eigentlich ist Nichts vor ihr sicher. Sie hortet Spielsachen  unter dem Bett. Bälle, Höhlen, Kratzbäume und Tunnel - alles kommt zum Einsatz.

Derzeit hat sich für die auf der Pflegestelle lebenden Katzen Grollo und Greta und Pflegekumpel Bärchen die "Fitnesstrainerrolle" übernommen. Bärchen ist ihr Spiel- und Kuschelkumpel und wenn der "kaputt" ist, wird insbesondere Greta gejagt. Die findet es schrecklich - aber toll. Die sind regelrecht im Geschwindigkeitsrausch die beiden - atemberaubend! Eine weitere Leidenschaft sind bewegte Bilder in Fernsehen und auf dem Rechnerbildschirm. Sie schlüpft auch gerne mal zur Pflegemama unter die Decke und läßt sich kraulen.

Alisha kann in der Wohnung (groß, bei dem Bewegungsdrang) mit eingenetztem Balkon oder mit Freigang gehalten werden.

Sie ist sehr vertrauensvoll und menschenbezogen ist. Fremdeln ist ihr fremd.

 

Kontakt

Melanie Euler

Telefonnummer: 0173/2814043

Email: streunerhilfe-ni-no@gmx.de